Routen Karibik

Karibik in Katamaran: Die Kleinen Antillen, Grenadines

Karibik in Katamaran: Die Kleinen Antillen, Grenadines

FARBE UND WÄRME DER KLEINEN ANTILLEN

Reiseroute

Martinique
St Lucia
St Vincent
Bequia
Mustique
Canouan
Tobago Cays
Mayreau
Petit St Vincent
Petit Martinique
Carriacou
Union

Grenadinen

Katamaran

Der Katamaran

Nautitech 441
13,47 m Länge
6,81 m Breite
Tiefgang 1,20 m
4 Doppelkabinen + 2 Einzelnekabinen
4 Badezimmer
800 Liter Wasser
400 Liter Kraftstoff
Motorisierung: 2 x 40 PS
Gaffelsegel und Genua 96 qm
Komplette elektronische Geräte
Entsalzunganlage
Sonnenkollektoren

Urlaub mit dem Katamaran in Tobago Cays

Urlaub mit dem Katamaran in Tobago Cays

Segelfahrt in der Karibik: Mayreau

Segelfahrt in der Karibik: Mayreau

Grenadinen Inseln mit dem Katamaran

Grenadinen Inseln mit dem Katamaran

Korallen: Tobago Cays, Grenadinen

Korallen: Tobago Cays, Grenadinen

Das Riff: Grenadinen, Karibik

Das Riff: Grenadinen, Karibik

Winter in den sonnigen Kleinen Antillen

Die Kleinen Antillen sind eine Inselgruppe in der Karibik zwischen Puerto Rico und Venezuela.

Wir werden die sogenannte Inseln über dem Winde durchsegeln.

Christoph Kolumbus war der erste westliche Menschen, die das karibische Meer in seinem Versuch eines Wegs nach Indien gesegelt hat. Die Inseln waren die Zuflucht der Seeräuber und Freibeuter und immer noch ihre alten Charme zu bewahren.

Wir werden drei Staaten überqueren: die französische Übersee-Departement von Martinique, St. Lucia und St. Vincent und die Grenadinen, Union Island.

Unser Anlegeplatz befindet sich auf Le Marin, Martinique, von wo mit einem komfortablen Katamaran wir abreisen und unter anderen die Inseln St. Lucia, St. Vincent, Bequia, Tobago Cays und Mayreau besuchen werden.

Alle Inseln sind mit Korallenriff und kristallklarem Wasserumgeben, ein idealer Ort zum Schnorcheln und Tauchen.

Silvester & Januar 2016 segelnd in Karibik

Dauer der Segelfahrt: 10 Tage

Das Boot: Katamaran NAUTITECH 441 mit 4 Doppelkabinen mit eigenen Badezimmer

An- und Abreiseort: Le Marin, Martinique

Reiseroute: Martinique, St. Lucia, St. Vincent, Bequia, Mustique, Canouan, Tobago Cays, Mayreau, Petit St. Vincent, Petit Martinique, Carriacou, Union

Zeiten:

Zeitraum A: von 28/12/2015 bis 08/01/2016

Zeitraum B: von 09/01/2016 bis 20/01/2016

Zeitraum C: vom 21/01/2016 bis 31/01/2016

Preise:

Zeitraum A: € 1.450 pro Person

Zeitraum B: € 1.350 pro Person

Zeitraum C: € 1.250 pro Person

Inbegriffen: Skipper, Koch, Beiboot mit Außenborder, Bettwäsche, Handtücher, Endreinigung.

NICHT inbegriffen: Essen und Trinken, Kraftstoff, Wasserversorgung, Hafengebühren, Eintrittstickets für Tobago Cays Marine Park.

Wir empfehlen Ihnen, etwa € 300 pro Person für eine 10-Tage Fahrt für Extraausgaben zu berücksichtigen.

Wie finden Sie uns

Reiseinformationen

Martinique ist eine Insel der Antillen und ein französisches Übersee-Departement. Es ist eigentlich ein Stück Europa in der Karibik. Die gesprochenen Sprachen sind Französisch und Kreolisch. Der wichtigste Flughafen ist in der Nähe der Hauptstadt Fort de France (FDF) und ist mit täglich Direktflüge nach Paris verbunden. Wir schlagen Alitalia und Air France-Flüge von Italien, die kostenlosen Transport zwischen Roissy Charles De Gaulle (CDG) und der Flughafen Orly (ORY) vor, in dem Sie die Verbindung zum Fort de France werden finden können. Die Fluggesellschaft, die direkt fliegen von Paris, sind Corsair und Air Caraibes.

Preise für Flüge sind abhängig von dem Zeitpunkt der Buchung: eine frühe Buchung gibt immer die Möglichkeit, Geld zu sparen.

Für die  Zeiträume  von  Ihren  Interesse,  kostet  ein  Rückflug aus  Italien  ab € 750 bis € 1.300 pro Person; aus Paris ab € 650 bis € 950 pro Person.